Was heißt nochmals… auf Englisch? – Teil 1 von der unendlichen Geschichte

Wir alle waren sicher schon einmal in folgender Situation: die Tür geht auf oder das Telefon klingelt und von einem Moment auf den anderen wird eine Fremdsprache gesprochen. Unangenehm? Das muss es nicht sein! Mit ein bisschen Übung, (an)trainierter Wortgewandtheit wird das Sprechen in einer anderen Sprache fast schon zu etwas alltäglichen. Um euch ein bisschen weiterzuhelfen, habe ich ein paar Sätze, u.a. auch mithilfe diverser Skripten, zusammen getragen. Ich werde ab jetzt immer wieder neue Phrasen in Beiträgen für Euch posten. Falls ihr Fragen, Anregungen oder Wünsche zu bestimmten Themen habt, könnt ihr sie mir sehr gerne schreiben.
Gerade im universitären oder auch im musealen Umfeld könnt ihr Euch speziell vor Englisch nicht drücken – es führt kein Weg daran vorbei. 😉

“Um einen Bibliotheksausweis zu bekommen, müssen Sie eine amtliche Meldebestätigung/Meldezettel für eine österreichische Adresse vorweisen”
“In order to obtain a library card you must present proof/certificate of registration of a registered Austrian address.”

“Wenn Sie Bücher ausborgen möchten, benötigen Sie einen gültigen Bibliotheksausweis.”
“If you want to borrow some books, you need a valid library card.”

“Können Sie mir bitte einen Personalausweis/Studierendenausweis zeigen?”
“Could you please be so kind and show me your Identity Card/Student ID-Card”

“Bitte füllen Sie dieses Formular (in Grossbuchstaben) aus.”
“Please fill in this application form (in capital letters).”

“Bitte teilen Sie uns umgehend Adressenänderungen mit.”
“Please let us know of any change of address immediately.”

“Mit Unterschrift des Anmeldeformulars und des Bibliotheksausweises stimmen Sie der Benutzungsordnung der Bibliothek zu.”
“When you sign the application form and the Library card, you agree to the Library borrowing conditions.”

“Wir erheben eine jährliche Benutzungsgebühr von … Euro.”
“We charge an annual membership fee of … €.”

“Wenn Sie StudentIn in Österreich sind, müssen Sie keine Anmeldegebühr entrichten.”
“If you’re a Student in Austria, you don’t have to pay a membership fee.”

“Ihr Bibliotheksausweis ist ein Jahr gültig.”
“Your library card is valid for one year.”

“Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns diese jederzeit stellen.”
“If you have any questions, feel free to ask us.”

“Entschuldigung, die Tasche muss bitte außerhalb der Bibliothek gelassen werden.”
“Excuse me, please leave your baggage outside the library.”

“Sie können die Schließfächer mit ihrem Ausweis bedienen.”
“You can use the lockers with your library card.”

“Liebe BenützerInnen! Die Bibliothek schließt in einigen Minuten. Bitte begeben Sie sich zu den Ausgängen. Danke!”
“Dear Costumers! The library will be closed in a few minutes. Please be so kind and slowly move to the exits. Thank you!”

“Achtung! Dies ist ein Räumungsalarm! Bitte verlassen Sie die Bibliothek über die Fluchtwege!”
“Attention please! This is an evacuation! Please leave the library through the rescue path/exit gates”

“Es tut mir leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass ihr Bibliotheksausweis nicht mehr gültig ist.”
“I’m sorry to tell you, that your library card is not valid (at the moment).”

“Wenn Sie die Karte verlängern möchten, bräuchte ich bitte Ihren Studierendenausweis.”
“If you want to prolong the card, you have to show me your student ID-Card.”

“Es ist kostenlos.”
“It’s free of charge.”

“Wir haben leider keine durchsichtigen Tragetaschen mehr.”
“Sorry, but the transparent plastic bags are finish/not available.”

1. ABI Treffen – noch nicht angemeldet?

Der Oktober rückt immer näher und somit auch unser erstes ABI Treffen! Es findet am 24. Oktober 2015 im “Das Bieramt” statt.
Falls ihr Euch noch nicht angemeldet habt, kann ich Euch wärmstens empfehlen, es zu tun! Egal ob die Lehre schon ein Weilchen her oder noch am laufen ist, bei uns sind alle willkommen!

Hier findet ihr alle Infos kurz und knapp:

Wann? Samstag 24. Oktober 2015, ab 18 Uhr
Wo? Das Bieramt, Am Heumarkt 3, 1030 Wien
Wie komme ich dort hin? Am besten mit der U4 bis Stadtpark. Von dort aus ist es nur mehr ein Katzensprung!

Bitte gebt uns per Email an info@infinitelife.at bescheid, ob ihr alleine oder in Begleitung erscheint.

Liebe Grüße
Andreas

Klassentreffen ABI